google-site-verification: googlee29ffadc747dbc13.html

Rotwild R.C 750 Pro 2020


Rotwild R.C 750 Pro 2020

7.499,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand


Rotwild R.C750

Cross Mountain: Purer Fahrspaß bei jeder Menge Action

FEATURES

 
Modell/Model Rotwild R.C 750 Pro 2020
Rahmen/Frame R.C Full Carbon Frame  S Mag
Gabel/Fork DT SWISS F535 ONE 140
140 mm / APT, LINEAIR, COILPAIR / INCONTROL, PLUSHPORT
Dämpfer/Rear Shock DT SWISS R535 ONE
Federweg hinten/Travel rear 140mm
Steuersatz/Headset ROTWILD MHS I TAPERED TI
Vorbau/Stem S 35 AL 6061 MonkeyLink ready
Lenker/Bar B35 AL 7075 , 15-780
Vorderradbremse/Brake f. SHIMANO XT 8120 FIN PAD 203mm
Hinterradbremse/Brake r. SHIMANO XT 8120 FIN PAD180mm
Bremshebel/Brakelever SHIMANO XT 8120
Umwerfer/Front Derailleur -
Schaltwerk/Rear Derailleur SHIMANO XT 8100 12 Speed
Schalthebel/Shifter SHIMANO XT I-SPEC EV 1x12
Kassette/Cassette SHIMANO CS-7100 10-51T
Kette/Chain SHIMANO
Kurbelgarnitur/Crankset E13 PLUS
165 mm (S, M) / 170 mm (L, XL)
Innenlager/BB -
Pedale/Pedals ohne
Vorderrad/Front wheel DT SWISS H1900 SPLINE (30)
110-15 TAS CL
Hinterrad/Rear wheel DT SWISS H1900 SPLINE (30)
148-12 TAS CL
Reifen vorne/Tyre f. CONTINENTAL TRAIL KING
PROTECTION 29x2.40
Reifen hinten/Tyre r. CONTINENTAL TRAIL KING
PROTECTION 29x2.40
Sattelstütze/Seatpost CRANKBROTHERS HIGHLINE-20
Ø34.9 x 125 mm (S) / 150 mm (M, L, XL)
Sattel/Saddle ERGON SM COMP
Anmerkung/Note Brose S Mag , 90NM , 750 Wh
 

750 Wattstunden

Puren Fahrspaß bei jeder Menge Action im Gelände bringt das Cross Mountain E-MTB R.C750. Raue Trails, größere Wurzeln, Steine oder der ein oder andere Sprung: Das 29er E-MTB ist ein echter Alleskönner mit ausgewogener, tourentauglicher Gesamtabstimmung fühlt sich auf unbefestigten Untergründen so richtig wohl.

Bergauf und bergab überzeugt es mit seinem neuen Rahmendesign in Vollcarbon-Bauweise, das sich besonders durch hohe Stabilität und Steifigkeit und damit präzisem Fahrverhalten auszeichnet. Unterstützt wird der Fahrer mit der 750 Wh starken, herausnehmbaren Integrated Power Unit (IPU750) sowie dem leistungsstarken Brose Drive S-Mag Motor. Geometrie und Fahrwerk sind so ausgelegt, dass sich das Fullsuspension Bike kletterfreudig und vortriebsorientiert verhält

Großes Augenmerk haben die Ingenieure auf das neu entwickelte Fahrwerk gelegt. Die DT Swiss Suspension Elemente erfüllen mit neuster Technologie die höchsten Ansprüche im Cross Mountain. Eine kleine Stahlfeder, gepaart mit einem Hochleistungsluftsystem, verbessert die Leistung der Federgabel spürbar. Damit bietet sie bietet effiziente Kraftübertragung, hohe Sensibilität zu Beginn des Federwegs sowie besten Gegendruck im mittleren Federweg und in der Endprogression. Die große Negativ-Luftkammer des Dämpfers sorgt für ein sehr sensibles Ansprechverhalten und gleichzeitig eine lineare Kennlinie.

Für mehr Traktion und bestes Kurvenhandling wurde der Hinterbau mit 460 mm möglichst kurz konstruiert. Die neue brückenlose Kettenstrebe schafft wichtigen Bauraum zwischen Hauptschwingenlager sowie Hinterradachse und ermöglicht so den Einsatz von 29er Laufrädern. Die integrierte Zugführung vermeidet enge Radien und sorgt neben einer cleanen Optik vor allem für präzise Schaltperformance durch weniger Reibung.

RAHMENGRÖSSE     S M L XL
A SATTELROHRLÄNGE [mm]   413 444 473 509
B OBERROHRLÄNGE* [mm]   588 617 654 688
C STEUERROHRLÄNGE [mm]    110 110 130 140
D KETTENSTREBENLÄNGE [mm]   460
E TRETLAGERHÖHE [mm]   340
F BB DROP [mm]   35
        
G STEUERROHRWINKEL [ ° ]   66
H SITZROHRWINKEL [ ° ]   74
        
I REACH [mm]   404 438 469 498
J STACK [mm]   611 617 637 649
Auch diese Kategorien durchsuchen: E-MTB, Rotwild